www.freeimages.com

Küchenhelfer für den modernen Koch

der Mann – eine neue Spezies im Lebensraum Küche

Ein Mann kann mittlerweile auch kochen. Diese Entwicklung, dieser Evolutuions-Schub hat sich in den letzten Jahren immer mehr durchgesetzt.
Aber nicht nur kochen kann Mann jetzt, Männer finden es immer spannender ihre Kochkunst noch weiter zu verfeinern, um immer besser zu werden.
Aber nicht nur mit Kochkursen und Jamie Oliver kann man sich eine bessere Kochmanier angewöhnen. Man kann sich kleine Helferlein in die Küche holen, die einem das Leben erleichtern.

Küchenhelfer ohne Strom

Zing Anything Salatdressing-Maker
Mit dem Zing Anything Salad Zinger, kann der Beschenkte ganz einfach Salatsaucen selbst herstellen. Der Salad Zinger sieht aus wie eine Flasche mit 2 Fächern. Diese beiden Fächer sind das Geheimnis dieses Helfers. In den unteren Behälter kommen harte Zutaten zu unserem Dressing -Knoblauch, Kräuter etc.- durch das Zuschrauben werden diese Zutaten gehäckselt. Füllt man nun oben Essig und Öl ein, kann man durch einfaches Schütteln diese Zutaten vermengen. Und hat eine raffinierte Saladsauce.

Faltbares Schneidbrett „Snap“
Männer sind in der Küche laut Klischee nicht so begabt und ordentlich wie das weibliche Geschlecht. Um diesem Vorurteil den Kampf anzusagen, gibt es das „Snap“. Dieses faltbare Schneidbrett ist sehr praktisch um die geschnittenen Zutaten in den Topf, Salatschüssel, etc zu geben, ohne eine große Sauerei zu verursachen. Einfach in der Mitte knicken und in den Topf.

Bierdeckel
Bierdeckel im Fußballdesign. Diese Bierdeckel helfen den Tisch sauber zu halten und begeistern durch ihr simples Design. Im Rasen-Look mit der Aufschrift Heimspiel / Auswärtsspiel machen das Bier mit den Freunden noch gemütlicher.

Küchenhelfer mit Strom

Mini-Donutmaker im Retrodesign
Donuts sind in aller Munde. Diese kleinen Back-Kringel aus den USA sind nicht nur sehr lecker, sondern auch teuer, wenn man sie beim Bäcker kauft.
Erst im letzten Jahr öffneten mehrere Dunkin Donuts Filialen in ganz Deutschland. Das is alleine schon ein Indiz für die Beliebtheit dieser Backware.
Jetzt kann man im Internet einen Donutmaker bestellen. Mit diesem kann man ganz leicht zuhause Donuts herstellen. Der Unterschied: Im Gegensatz zu den Originalen aus den USA wird hier gebacken und nicht frittiert.
Im Lieferumfang ist ebenfalls ein Rezeptbuch dabei, um die kleinen Donuts sofort selbst machen zu können.
Selbst Zuckerwatte-Maschinen für Zuhause gibt es.

Stirr der automatische Umrührer
Wer kocht, der kennt das Problem, dass die Übersicht über mehrere Töpfe schwieriger ist als man denkt. Da ist das bekannte Multitasking gefragt, das aber nur Frauen beherrschen (Gerüchten zufolge).
Wer aber trotz dem Handicap der Männlichkeit geschmackvolle unverbrannte Soßen zubereiten möchte, der kann das mit dem Stirr. Dieser Küchenhelfer wird in den Topf gestellt und rührt dann von ganz alleine die Soße um.
Kein gestresstes Kochen mehr, mit der Angst dass die Soße / Suppe anbrennt. Einfach den Stirr in den Topf und rühren lassen.

Bildquelle: www.freeimages.de

Kann Ihr Mann auch Kochen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *