1061501_29568944-Taschenmes

Ein Messer zum Geburtstag

Elegant, schön, stilecht und scharf! Das sind Eigenschaften der idealen Männer Geburtstagsgeschenke.
Messer.

Das Messer als rudimentäres Werzeug

Der große Vorteil, den der Mensch gegenüber allen anderen Spezies hat, ist die Möglichkeit mit seinem Zeigefinger und dem Daumen den „Pinzettengriff“ zu formen. Dadurch kann der Mensch viel genauere und feiner Arbeiten verrichten als jede andere Spezies.
Das und der Intellekt des Menschen, führt dazu, dass der Mensch auch viel effektivere Werkzeuge herstellen kann als jedes andere Lebewesen.
So auch Werkzeuge um Dinge zu zerteilen. Die ersten Messer und Klingen waren angespitzte Steine.
Mit wachsendem fortschritt, kam die Erkenntnis aus Metallen noch härtere und schärfere Klingen zu formen.

Beziehung Mann-Messer ; Messer-Mann

Seit der Mensch in der Bronzezeit begonnen hat, Metall nach seinem Willen zu formen, waren Klingen Statussymbole.
Klingen, Dolche & Schwerter waren damals nur wohlhabenden vorbehalten, da diese sehr kostspielig waren.
Durch den immer größeren Einfluss des Schwertes in der Kriegsführung, wurde die Waffe immer weiter verbreitet.
Das Schießpulver ersetzt schließlich in der Renaissance die Hieb-und Stichwaffen. Das führt dazu, das Klingen zu einem modischen Accessoire werden. Politische Würdenträgern wird es für ihre Dienste feierlich verliehen.
Diesen Brauch, eine Klinge zu verschenken, gibt es noch heute. Viele Männer erhalten von Ihren Vater oder Großvater zu großen Anlässen, wie einem Schulabschluss oder der Volljährigkeit ein Taschenmesser. Diese Messer sind oft von sehr guter Qualität und erlangen einen hohen Emotionalen Wert beim Beschenkten.

Diesen Brauch kann man aufgreifen

Heutzutage ist es ein wenig in Vergessenheit geraten ein Messer zu verschenken.
Doch die Wertigkeit und vor allem auch die Langlebigkeit eines solchen Geschenks, machen es äußerst interessant als Geschenk.
Je nach dem wie Ihr Liebster gestrickt ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

 

Traditionelle Trachtenmesser

Für den Fall, dass Ihr Gatte „a waschechter Bayer“ ist, gibt es die Möglichkeit ihm einen Hirschfänger zum Geburtstag zu schenken. Diese Messer für die Lederhosen gehören zum Trachtengwand wie die Haferlschuh.
Auch für Trachtenmesser gibt es einige Onlineshops

Outdoormesser für Survival-Fans

Vom klassischen Victorinox Schweizer Armeemesser, bis zur Survival-Machete ist die Bandbreite an Outdoormessern sehr breit.
Sollten Sie mit dem Gedanken spielen Ihrem Mann ein Messer für den Gebrauch in der rauen Natur zu schenken, sollten Sie sich ein genaues Bild machen, wofür er es benötigt.
Auf diversen Internetseiten gibt es eine riesige Auswahl an Messern. Hier fehlt allerdings die persönliche Beratung vom Fachmarkt. Da ist es Ratsam den Fachhandel aufzusuchen und sich ausreichend beraten zu lassen. Eine mögliche Anlaufstelle kann Globetrotter sein.

Stilvolle Küchenmesser

Diese Messer sind das höchste der Gefühle für Männer mit kulinarischem Geschick.
Kocht Ihr Liebster gerne? Ist der Festtagsbraten die Aufgaben Ihres Mannes?
Dann braucht Ihr Mann ein ordentliches Werkzeug.
Wie bei allen Konsumgütern ist es auch bei Messer möglich zwischen 5€ und 1000€ alles zu bezahlen. Für ein ordentliches Messer in guter Qualität, müssen Sie aber nicht gleich Ihr Sparschwein schlachten.
Von WMF gibt es beispielsweise attraktive Messersets. Diese bestehen meist aus einem großen Kochmesser, einem Zubereitungsmesser mittlerer Größe und einem kleinen Gemüse / Schälmesser. Diese Sets kosten um die 200 – 300€
Es gibt allerdings auch Luxusvarianten, Z.B. von Nesmuk. Diese Messer Made in Germany sind wahre Schmuckstücke. Erhältlich in verschiedenen Modellen, kann man jedes bestellte Messer personalisieren. Hier kann man beispielsweise das Material der Griffe selbst bestimmen.Diese Messer gibt es nur im Fachhandel.

Bildquelle: www.freeimages.com

Welches Messer wäre es für Ihren Liebsten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *